Batterie SLA4L -BS Wartungsfrei 5AH 5,3AH 12V 50ccm Roller

ab EUR 22,99

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten


Gewicht 1,00 KG

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

  • Auswahl:

Batterie SLA4L -BS Wartungsfrei 5AH 5,3AH 12V 50ccm Roller


Art.Nr. 3008888 / SLA4L-BS-Auswahl


0.0 von 5 Sternen

BATTERIE BB4L-B+ 5AH BS SLA
passt für nahezu alle Scooter 50ccm 2/4T AC/LC
112x68x89mm, Mikrovlies Batterie, wartungsfrei,
versiegelt, vorgeladen, 25% mehr Startleistung!

Auch für liegenden Einbau geeignet.

 

  Mehr Details

0.00000 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

Batterie SLA4L -BS Wartungsfrei 5AH 5,3AH 12V 50ccm Roller

Bei der Zuordnung der Batterien sind die Angaben der meisten Hersteller sehr unterschiedlich. In den meisten Rollern wird die YB4L-B verbaut.
Standardbatterien sind trocken vorgeladen und müssen mit Batteriesäure erstbefüllt werden.
Die YB4L-B ist in den meisten 50cc Rollern verbaut. Wir haben diese Batterie in der gängigen 4Ah und auch mit 25% mehr Starterleistung als 5Ah Version lagernd.
Der Starter dreht dann schneller und der Motor startet besser.
Versiegelte Batterien sind die komfortabelsten. Diese wartungsfreien Batterien sind vollständig geschlossen, vorgeladen und einbaufertig.
Achtung: Müssen regelmäßig geladen werden, nie länger als 1 Jahr stehen lassen.
Die SLA4L-BS ist das wartungsfreie Gegenstück zur YB4LB. Wir haben diese Batterie in der gängigen 4Ah und auch mit 25% mehr Starterleistung als 5Ah Version lagernd.
Der Starter dreht dann schneller und der Motor startet besser.
TIPP: Wir empfehlen euch, vorher die Maße und die Bezeichung eurer alten Batterie zu checken.

Die neue Power Batterie hat 25% mehr Kraft, biete Euch somit konkret 1 sattes Ampere mehr Startleistung und das zu einem unglaublich günstigen Preis!
Die Säure ist extra in speziellen Glasfasermatten gebunden, somit auslaufgeschützt, dann kraftvoll geladen -kurz gesagt: einbaufertig-. Was will man mehr?

Wichtige Information!

Fahrzeugbatterien dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden.
Sie sind zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet, damit eine fachgerechte Entsorgung gewährleistet werden kann.
Sie können Altbatterien an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abgeben.
Beim Verkauf von Fahrzeugbatterien gelten die folgenden Besonderheiten: Der Verkäufer ist gem. § 10 BattG verpflichtet, gegenüber Endnutzern ein Pfand in Höhe von 7,50 EUR einschließlich Umsatzsteuer zu erheben, wenn der Endnutzer im Zeitpunkt des Kaufs der neuen Starterbatterie dem Verkäufer keine gebrauchte Fahrzeugbatterie zurückgibt oder ein unterschriebener / gestempelter Entsorgungsnachweis, (nicht älter als zwei Wochen) vorgelegt wird.
Es wird keine Pfandmarke ausgegeben! Bei Rückgabe der alten Starterbatterie an die G&G Scootershop GmbH, welche wir als Neubatterie bei uns im Produktsortiment haben, sind wir laut Gesetz verpflichtet diese kostenlos zurückzunehmen und den Pfandbetrag zu erstatten. Der Ort der Batterierückgabe lautet: G&G Scootershop GmbH, Zimmerstr. 2 in 64823 Groß-Umstadt.
Das Versenden der Altbatterien per Post ist aufgrund der Gefahrengutverordnung NICHT zulässig.
Gern können Sie Ihre Altbatterie an vielen Wertstoffhöfen kostenfrei abgegeben.
Bei Vorlage eines Entsorgungsnachweises (elektronisch oder schriftlich und nicht älter als zwei Wochen) erstatten wir das Pfand ebenfalls.

Bedeutung der Batteriesymbole

Batterien sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Dieses Symbol weist darauf hin, dass Batterien nicht in den Hausmüll gegeben werden dürfen.
Bei Batterien, die mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber, mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium oder mehr als 0,004 Masseprozent Blei enthalten, befindet sich unter dem Mülltonnen-Symbol die chemische Bezeichnung des jeweils eingesetzten Schadstoffes - dabei steht "Cd" für Cadmium, "Pb" steht für Blei, und "Hg" für Quecksilber.

Back to Top